KW-Contest-Pokal des Distrikts Sachsen-Anhalt

Gewinn des Kurzwellenpokals 2016 im Distrikt W

Zum dritten Mal in Folge konnten die OMs des OV W33 2016 den Kurzwellenpokal des Distriktes gewinnen.
Auf der Distriktversammlung Ende April 2017 in Rathmannsdorf wurde der Glaspokal wieder in Empfang genommen.
Entscheidend für die Pokalgewinne in den letzten Jahren war wiederum die Beteiligung vieler OMs des Ortverbandes an den zur Pokalwertung zählenden Contesten.

Ein besonderen Glückwunsch unserem OM Helmut, DM2BPG, der den Pokal in der Einzelwertung Kurzwelle erringen konnte. Vielen Dank und weiter so in diesem Jahr !


 
 
 

KW-Contest-Pokal des Distrikts Sachsen-Anhalt

Der Distrikt Sachsen-Anhalt stiftet einen KW-Contest-Pokal und beauftragt sein Referat Funkbetrieb mit der Organisation und Auswertung des Pokalwettbewerbes.

Der Pokal soll einen Anreiz zu höherer Wettbewerbsaktivität auf den HF-Bändern schaffen und wird am Ende jeden Wettbewerbsjahres an diejenige Amateurfunkstation des Distriktes W vergeben, die durch Teilnahme an bestimmten vom DARC und dem Distrikt W ausgeschriebenen Wettbewerben die höchste Punktzahl in ihrer Pokalgruppe (Einmann oder Ortsverband) erreicht hat. Insbesondere soll die Teilnahme am HSW-Contest gefördert werden.